Direkt zum Inhalt

Der Sonne entgegen

Unsere Markisenstoffe überzeugen durch Qualität

Know-how und Neugier

Seit Jahrzehnten stehen die Marken der Schmitz Werke für bestes Markisentuch. Und gerade bei der Markise stehen Textilien vor großen Herausforderungen. Sie müssen gut als Sonnenschutz dienen, ohne dabei unter der Einstrahlung an Qualität oder Farbigkeit einzubüßen. Natürlich sind die Stoffe auch flammhemmend und die Qualität garantiert, dass auch bei häufiger Nutzung die Integrität erhalten bleibt. swela Sonnenschutzstoffe sind durchdachte und leistungsstarke High-End Produkte. Für ein langes, sicheres und schönes Markisenleben gemacht.

Große Farbvielfalt

swela Markisentücher bestechen nicht nur durch die hohe Qualität der Materialien. Wir bieten unseren Kunden dazu noch eine riesige Auswahl an Farben und Dessins.

Hochlichtecht und hoher UV-Schutz

Hochlichtecht und hoher UV-Schutz

Verblichene Textilien wirken sofort alt und ungepflegt. Unsere Markisentücher sind so konzipiert und produziert, dass die Farbe sehr lange erhalten bleibt. Außerdem haben die Textilien den höchsten UV-Schutz UPF 50+.

Beste Stoffqualität

Beste Stoffqualität

Die Faltenbildung, die nach einiger Zeit im Bereich der Nähte durch Wettereinflüsse und durch das Aufrollen entstehen kann, auch Tannenbaumeffekt genannt, tritt dank bester Stoffqualität bei swela Markisentüchern nicht auf.

Unempfindlich gegen Schmutz

Unempfindlich gegen Schmutz

Bei einer Markise besteht immer die Gefahr, dass sich Schmutz und Flecken auf der Oberseite häufen. Unsere Stoffe haben eine schmutzunempfindliche Oberfläche, damit sich gar nichts erst ablagert und die Reinigung einfach ist.

Markise

Markisentücher sollten besonders robust und pflegeleicht sein, damit man sich möglichst lange daran erfreuen kann. Die Stoffe, die für Markisentücher verwendet werden garantieren eine optimale Verschattung und Sonnenschutz.

Fensterbeschattung

Bei der Fensterbeschattung muss der verwendete Stoff zwei wichtige Eigenschaften aufweisen: Er muss flexibel sein und muss viel aushalten können. Aber auch in Sachen Pflege und UV-Beständigkeit sollten sie keine Kompromisse eingehen.

Sonnensegel

Ähnlich wie bei Sonnenschirmen stehen UV –Beständigkeit und Beschattungs-Eigenschaften im Fokus. Zusätzlich sind Sonnensegel aber noch stärker Belastungen durch die Art der Befestigung ausgesetzt.

Sonnenschirm

Die Qualität eines Sonnenschirms zeigt sich vor allem am Schirm selbst. Die Farbe darf nicht ausbleichen, eine effektive Beschattung muss garantiert werden und der Stoff darf nicht durch häufiges Öffnen und Schließen in Mitleidenschaft gezogen werden.

Pergola

Die Textilien, die in einer Pergola verwendet werden, sind dauerhaft Wind und Wetter ausgesetzt. Starke Qualität und vor allem Belastbarkeit sind Faktoren, die diese Stoffe auszeichnen.

Wintergarten

Auch in Wintergärten ist Sonnenschutz essentiell. Und während hier die Beanspruchung durch Wind und Regen ausbleiben, wird die Sonneneinstrahlung durch das Glas nochmal verstärkt und Temperaturen erhöht. Selbst bei diesen extremen Einflüssen bleiben swela Markisenstoffe farbecht und in Form, ohne den eigentlichen Schutz vor der Sonne zu vernachlässigen.