Direkt zum Inhalt

Farbenfroher Sonnenschutz

Vielfalt und Qualität, die überzeugen!

Rayos Markisenkollektion

Jedem seine Farbe

Geschmäcker sind verschieden. Zum Teil sogar sehr verschieden. Wir von swela Rayos sind der Meinung, dass Sie keine Kompromisse eingehen sollten. Insbesondere dann nicht, wenn es um ein Produkt geht, das so groß und präsent ist wie eine Markise. Genau deshalb bieten wir Ihnen eine riesige Auswahl an Materialien, Farben und Dessins. So können Sie den Stoff und das Erscheinungsbild für Ihre Markise wählen, die perfekt zu Ihnen passen.

Die meisten Farben

Die meisten Farben

Rayos steht für beste Markisenstoffe mit einer riesigen Farbauswahl. Dadurch haben wir die Möglichkeit Ihren individuellen Farbwünschen nachzukommen und zum Beispiel die Hausfarbe Ihrer Firma zu bedienen.

Leicht zu pflegen

Leicht zu pflegen

Unsere Markisenstoffe zeichnen sich durch eine spezielle Beschaffenheit aus, die ein Eindringen von Schmutz in das Gewebe verhindert. Dadurch ist die Oberfläche leicht abwaschbar und das Leuchten der Farben bleibt dauerhaft erhalten.

Wie am ersten Tag

Wie am ersten Tag

Rayos Markisenstoffe sind äußerst robust: Ganz gleich ob sie gequetscht oder geknickt werden, sie leiern nicht aus und hinterlassen keine sichtbaren Knicke. Ein neuer und schöner Gesamteindruck wird dauerhaft erhalten.

Matt oder leuchtend

Matt oder leuchtend

Bei allen Rayos Markisenstoffen haben Sie die Wahl zwischen einer matten Farbausführung mit der sunvas-Serie und einer leuchtenden Farbausführung mit der sunsilk-Serie. Egal wofür Sie sich entscheiden, mit Rayos entscheiden Sie sich immer richtig.

Durchgängig schön

Durchgängig schön

Die Produktion von Markisenstoffen erfordert höchste Präzision und beste Qualität der Garne. Mit unserer speziellen Garnwahl und Verarbeitung vermeiden wir den sogenannten Tannenbaumeffekt an den geklebten Nähten und machen sie fast unsichtbar.

Markise

Markisentücher sollten besonders robust und pflegeleicht sein, damit man sich möglichst lange daran erfreuen kann. Die Stoffe, die für Markisentücher verwendet werden garantieren eine optimale Verschattung und Sonnenschutz.

Fensterbeschattung

Bei der Fensterbeschattung muss der verwendete Stoff zwei wichtige Eigenschaften aufweisen: Er muss flexibel sein und muss viel aushalten können. Aber auch in Sachen Pflege und UV-Beständigkeit sollten sie keine Kompromisse eingehen.

Sonnensegel

Ähnlich wie bei Sonnenschirmen stehen UV –Beständigkeit und Beschattungs-Eigenschaften im Fokus. Zusätzlich sind Sonnensegel aber noch stärker Belastungen durch die Art der Befestigung ausgesetzt.

Sonnenschirm

Die Qualität eines Sonnenschirms zeigt sich vor allem am Schirm selbst. Die Farbe darf nicht ausbleichen, eine effektive Beschattung muss garantiert werden und der Stoff darf nicht durch häufiges Öffnen und Schließen in Mitleidenschaft gezogen werden.

Pergola

Die Textilien, die in einer Pergola verwendet werden, sind dauerhaft Wind und Wetter ausgesetzt. Starke Qualität und vor allem Belastbarkeit sind Faktoren, die diese Stoffe auszeichnen.

Wintergarten

Auch in Wintergärten ist Sonnenschutz essentiell. Und während hier die Beanspruchung durch Wind und Regen ausbleiben, wird die Sonneneinstrahlung durch das Glas nochmal verstärkt und Temperaturen erhöht. Selbst bei diesen extremen Einflüssen bleiben swela Markisenstoffe farbecht und in Form, ohne den eigentlichen Schutz vor der Sonne zu vernachlässigen.